Sonntag, 22. Februar 2015

 
Und meine Seele spannte
Weit ihre Flügel aus,
Flog durch die stillen Lande,
Als flöge sie nach Haus.
 
Joseph Freiherr von Eichendorff 
 
 
 
 
Wilhelm Boos
19.12.1942-05.02.2015

In liebevoller Erinnerung nehmen wir Abschied:

Deine Sigrid
im Namen aller Familienangehörigen
und Freunden
 
 
 
Nachruf
 
Der Kunstkreis NAROMA trauert um Wilhelm Boos.
 
Wilhelm war Gründungsmitglied des Kunstkreises NAROMA
und vielen ein lieber Freund und allen ein angenehmer Kollege.
 Wilhelm Boos wurde 1942 in Oberhausen geboren und ist dort
auch aufgewachsen.

Schon früh galt sein Interesse den Zeichnungen und der Malerei
(Bleistift, Kohle und Aquarell). Beruflich bedingt konnte er dieser
Leidenschaft aber erst in den letzten zehn Jahren nachgehen.
 
Sein Talent befähigte ihn zu erstaunlichen Gemälden der Feinmalerei. 
Darüberhinaus hat es ihm grossen Spass gemacht, Reproduktionen
der Werke berühmter Maler zu erstellen. 
 
Wilhelm war trotz der körperlichen Anstrengungen, die ihm den 
Weg in den letzten Jahren bereitet haben muss immer ein teuer
Teilnehmer an den monatlichen Treffen des Kunstkreises.Auch bei
den Ausstellungen der Gruppe war er mit seinen ansprechenden
Arbeiten ein gern gesehener Teilnehmer.  
 
 Der Kunstkreis verliert in Wilhelm ein wichtiges Mitglied, dessen Rat
immer freundlich aufgenommen wurde.Seiner Familie wünschen wir
den Trost, den seine farbenfrohen Gemälde sicher auch in Zukunft
noch verbreiten werden.
 
 

1 Kommentar:

  1. Aufrichtige Anteilnahme und
    viel Kraft in dieser
    schweren Zeit
    wünscht
    Margrit

    AntwortenLöschen